Vorträge & Seminare
28.06.2021 | Beginn 17 Uhr

Wettbewerbsverhalten aus Sicht der Ökonomie

Die Universität Regensburg lädt zum nächsten Vortrag in der Reihe „Regensburg Research Hour“ ein, die einem breiten Publikum kompakt und allgemeinverständlich aktuelle Forschung und Forscherpersönlichkeiten präsentiert. Thema des aktuellen Vortrags aus dem Gebiet der Ökonomie ist die Forschung zum Thema Wettbewerbsverhalten von Frauen und Männern: Was zeigen uns Ergebnisse aus der verhaltens- und experimentalökonomischen Wissenschaft und was können Privatpersonen, aber auch Entscheidungsträger daraus lernen? Wer ist kompetitiv? Wer nicht? Ist kompetitiv zu sein etwas Gutes oder Schlechtes? Wie hängen Wettbewerbsbereitschaft und der Arbeitsmarkt zusammen? Wie lässt sich Wettbewerbsbereitschaft beeinflussen und inwiefern wird sie von biologischen Faktoren diktiert? All diesen Fragen widmet sich die Wissenschaftlerin Dr. Helena Fornwagner, die am Lehrstuhl für Empirische Wirtschaftsforschung der Universität Regensburg forscht.

Die Veranstaltung findet virtuell statt, die Teilnahme ist kostenlos. Weitere Informationen und den Link zur Teilnahme finden sich auf der Vortragswebsite: www.go.ur.de/researchhour

online