Workshops & Seminare
19.05.2021 | Beginn 13.30 Uhr

Corona-Erste-Hilfe-Koffer für Einzelhändler

Die Coronapandemie stellt den Einzelhandel vor bisher nicht dagewesene Herausforderungen. Ladenschließungen, Hygienekonzepte, neue Vertriebswege, Kurzarbeit und Überbrückungshilfen prägen derzeit den Alltag. Zusätzlich rückt die Digitalisierung noch stärker in den Fokus. Wie kann ich online verkaufen? Wie halte ich Kontakt zu meinen Kundinnen und Kunden? Wie überbrücke ich Verdienstausfälle und wo finde ich Unterstützung bei Digitalisierungsvorhaben? Darauf soll der Themennachmittag „Corona-Erste-Hilfe-Koffer“ Antworten geben.

An acht virtuellen Thementischen erhalten die Teilnehmer Informationen zu verschiedenen Themenkomplexen rund um die Digitalisierung des Einzelhandels und kurzfristig umsetzbaren Coronamaßnahmen. Sie haben dort die Möglichkeit, all ihre Fragen zu stellen, mit den Experten zu diskutieren und mit anderen Händlerinnen und Händlern Erfahrungen auszutauschen.

Die Thementische werden dreimal in Folge parallel durchgeführt. Die Teilnehmer können frei entscheiden, an welchen drei Tischen sie virtuell Platz nehmen möchten. Auch kurzfristige Wechsel sind natürlich möglich.

Weitere Informationen und Anmeldung auf: www.ihk-regensburg.de

Online