Kongresse & Workshops
29.10.2020 | Beginn 15 Uhr

Design Thinking Days

Wie die Innovationskraft in Ostbayern gefördert werden kann, darum geht es auf den Design Thinking Days 2020 des Hochschulverbundes TRIO (Transfer und Innovation in Ostbayern). An fünf Nachmittagen zwischen dem 29. Oktober und dem 10. November können sich Teams aus je sechs Teilnehmenden online Gedanken machen, wie sie ein innovatives Umfeld in ihrer Region schaffen können. Dabei wählen die Teilnehmer einen der folgenden Themenschwerpunkte: Cross Innovation, Nachhaltige Entwicklung, Ländlicher Raum, Gründer/innen, Klein- und Mittelständische Unternehmen oder Legal Tech. Dieser wird in der Gruppe gemeinsam bearbeitet, um hierfür neue Ideen und Prototypen zu entwickeln, die zum Abschluss auch den anderen Teilnehmern vorgestellt werden. Dabei lernen die Teams Prozesse, Methoden und Denkstrukturen aus dem Design Thinking Innovationsansatz kennen und werden jeweils von einem Design Thinking Coach methodisch begleitet.

Die Teilnahme ist kostenlos und steht allen Interessierten offen. Eine Anmeldung ist bis 1. Oktober auf transfer-und-innovation-ostbayern.de erforderlich.

Online-Veranstaltung (Tools: Zoom, Mural)