Messen & Kongresse
28.10.2021 | Beginn 9 Uhr

Innovationstag Hygiene 2021

„Hygiene schützt und rettet Leben“ war der einleitende Satz des letzten „Innovationstags Hygiene“ Anfang März 2020. Durch die COVID-19-Pandemie wurde diese These schmerzlich unter Beweis gestellt und Themen wie Handhygiene, Oberflächendesinfektion oder Keimübertragung durch Aerosole über ein professionelles, medizinisches Umfeld hinaus ins Bewusstsein der Öffentlichkeit gerückt. Letztlich bleiben es aber die Versorgungs- und Pflegeeinrichtungen, die durch Keime und Erreger, auch vor dem Hintergrund zunehmender Resistenzen, besonders gefährdet sind. Neben effektiven Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen gilt es insbesondere in hygienesensiblen Bereichen, die Keimbelastung durch Infektionsprävention möglichst zu reduzieren. Dabei spielen innovative Beschichtungen hygienisch relevanter Oberflächen eine ebenso wichtige Rolle wie Raumlufthygiene oder leicht zu reinigende beziehungsweise sterilisierbare Konstruktionen von Medizinprodukten und -geräten.

Auf dem Innovationstag werden Hygiene-Problemfelder und -Anforderungen im medizinischen Umfeld diskutiert und verschiedene Lösungsansätze zur Reduktion der Keimbelastung vorgestellt.

Weitere Informationen und Anmeldung auf: https://eveeno.com/hygiene2021

Jahnstadion Regensburg/Arena Regensburg