Vorträge & Workshops
12.10.2020 | Beginn 19 Uhr

Smart City Regensburg

REGENSBURG. Mit Ende der letzten Amtszeit hat der Regensburger Stadtrat im April 2020 eine Smart-City-Rahmenstrategie beschlossen, die allerdings noch wenig konkret gefasst ist. Als hybrides Workshopformat mit einer Liveveranstaltung im Degginger sowie wahlweise auch virtuell im Netz werden in der siebten Auflage von #digit-R-Konsequenzen neue Ideen für Politik, Verwaltung und Zivilgesellschaft in der Digitalisierung diskutiert. Nach einer Eröffnung der Veranstaltung durch Redakteur Christian Omonsky folgt anschließend ein Workshop mit Diskussion mit Oberbürgermeisterin Getrud Maltz-Schwarzfischer und den Smart-City-Expertinnen Kristina Lemmer, Tina Lorenz und Cindy Schäfer. Anhand verschiedener Themengebiete der Diskussion sind die Teilnehmer der Veranstaltung eingeladen, auch selber mitzudiskutieren, ihre eigenen Erfahrungen zu schildern und Ideen einzubringen.

Weitere Informationen und Anmeldemöglichkeiten auf digit-r.de.

Im Degginger sowie wahlweise auch als Online-Veranstaltung